Aalener Sinfonieorchester


Herzlich willkommen auf der Homepage des Aalener Sinfonieorchesters e.V.


Das Aalener Sinfonieorchester besteht aus musikbegeisterten Laien sowie BerufsmusikerInnen und SchülerInnen der Musikschule Aalen. Unser Repertoire reicht vom Barock bis zur Musik von heute, wobei der Schwerpunkt auf sinfonischen Werken und Solokonzerten liegt. Neben der Konzerttätigkeit in unserer Heimatstadt Aalen gastieren wir regelmäßig in den Städten der Umgebung. Auch Konzertreisen ins Ausland stehen auf dem Programm, sowie die letztjährige Reise nach Südafrika in Kooperation mit der deutschen Schule Pretoria.

 

Regelmäßig begleiten wir Ballettgruppen und Chöre und bieten talentierten jungen Musikern aus der Region um Aalen eine Plattform,

um vor großem Publikum zu konzertieren. In der jüngeren Vergangenheit gehörten dazu beispielsweise Maximilian Sutter oder Elias Opferkuch. Unser Dirigent ist seit September 2023 Manuel Töws. 

 

Wenn Sie selbst ein Instrument spielen und Lust haben, im Aalener Sinfonieorchester mitzuspielen, freuen wir uns sehr, wenn Sie uns unter aalenersinfo@gmx.de, über unsere Social-Media-Kanäle auf Instagram und Facebook kontaktieren oder einfach unser Kontaktformular nutzen.  


Aalener Sinfonieorchester e.V. goes Roggenburg

Crowd-Funding-Projekt
Wir fahren für unser diesjähriges Probenwochenende auf das Kloster Roggenburg. Mit intensiven Probenphasen von Freitag bis Sonntag bereiten wir uns auf unser Sommerkonzert am 14. Juli in der Stadthalle Aalen vor und stärken so unseren Zusammenhalt!

 

Vor unserem anstehenden Sommerkonzert möchten wir uns als Orchester intensiv darauf vorbereiten. Dafür gibt es keine bessere Gelegenheit, als ein gemeinsames Probenwochenende zu verbringen. Dabei treffen auf intensive Probenphasen von früh bis spät mit über 40 Musizierenden das gesellige Zusammensein an den Abenden. So verbinden wir die Musik mit Freundschaft.

 

Finanzierungszeitraum: 22.03.2024-15.06.2024

Realisierungszeitraum: 28.06.2024-30.06.2024

 

Hier der Link zum Crowd-Funding-Projekt:

https://www.viele-schaffen-mehr.de/projekte/aalener-sinfonieorchester


Neujahrskonzert 2024

So, 28.01.2024 - Stadthalle Aalen


MitspielerInnen gesucht!

Sie haben Lust in einem großen Sinfonieorchester mitzuspielen? Sie haben Freude am Musizieren klassischer Werke von der Wiener Klassik bis in die Moderne? Sie beherrschen ein klassisches Orchesterinstrument auf einem guten Niveau?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Kontaktieren Sie uns unter aalenersinfo@gmx.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular. 

Wir proben immer dienstags um 18:30 im kleinen Orchesterprobesaal der städtischen Musikschule Aalen im KuBAA.

 

Aktuell suchen wir vor allem StreicherInnen. Auch BläserInnen sind herzlich willkommen.


Südafrikareise 2023 - Das AASO als Kulturbotschafter

Vom 28.05.2023 bis 11.06.2023 reisten die Musikerinnen und Musiker des Aalener Sinfonieorchesters nach Südafrika und konzertierten in der Hauptstadt Pretoria sowie in Kapstadt. Auf dem Konzertprogramm standen bekannte Werke europäischer Komponisten, darunter Franz von Suppé, Antonin Dvorak und Camille Saint-Saëns. Ein Vorstandsmitglied des AASO, gegenwärtig Leiter der Deutschen Internationalen Schule Pretoria, hat diesen interkulturellen Austausch initiiert. Somit war eine Unterbringung in südafrikanischen Gastfamilien sowie die Nutzung des schulischen Musikzentrums möglich. Gemeinsame Konzerte in Kooperation mit dem Pretoria Symphony Orchestra wurden durchgeführt.


 

 

 

 

Wir lieben Musik

Unser während der Coronapandemie 2020 entstandenes Videoprojekt: "Music" von John Miles,

arrangiert von unserem damaligen Dirigenten Dayner Tafur Diaz. Hier geht's zum Video.


Bilder-Galerie



Förderer